55774 Baumholder, Im Brühl 18a, Tel. 06783 4348

Prophylaxe

 

Prophylaxe bedeutet Vorsorge, in diesem Sinne die Vorbeugung von Mund- und Zahnerkrankungen.

Mit regelmäßiger Prophylaxe kann zum Beispiel die individuelle Kariesanfälligkeit stark reduziert, der Zahnhalteapparat, das Parodont, vor Entzündungen bewahrt, die Kaufunktion erhalten werden.

 

 

 

Wir bieten dazu folgende Behandlungen an:

 

 

Individuelle Prophylaxe bei Kindern zwischen 6-18 Jahren

  • Mundhygienebeurteilungen,
  • Mundhygieneunterweisungen
  • Versiegelung gefährdeter Zahnoberflächen der bleibenden Zähne
  • Fluoridierung der Zahnoberflächen bleibender Zähne

individuelle Prophylaxe bei Erwachsenen

  • prinzipiell kommen die selben Leistungen, wie bei Kindern in Frage.
  • Im Vordergrund steht aber in der Regel
    • PZR (professionelle Zahnreinigung)
    • spezielle meist zahnersatzspezifische Maßnahmen

Prophylaxe verbessert ganz allgemein die Mund- und Zahngesundheit.

Die Krankenkassen übernehmen z.T. die Kosten für Frühvorsorgeuntersuchungen bei Kindern zwischen dem 30. und 72. Lebensmonat, sowie für Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren die Kosten eines langfristigen Prophylaxe-Programms.

Darüber hinaus sollten Erwachsene mit erhöhtem Kariesrisiko oder parodontal vorgeschädigtem Gebiss regelmäßige Zahnreinigungen durch unsere geschulte Prophylaxehelferin vornehmen lassen. In diesen Fällen werden die Behandlungskosten von den gesetzlichen Kassen nicht übernommen.

 

Sprechen Sie uns darauf an, wir beraten Sie gerne ganz individuell.

 

Haben Sie noch Fragen oder wünschen Sie detailliertere Informationen?

Rufen Sie uns einfach an! Wir sind für Sie telefonisch während der Sprechstundenzeiten erreichbar.

Für persönliche Beratungen empfiehlt sich allerdings, die Vereinbarung eines Termins in unserer Praxis.